Patientenbegleitung bei Patientenfürsprechertreffen im Landtag 9. Mai 2019

Am 9. Mai fand im Landtag NRW in Düsseldorf das 4. Netzwertktreffen der Patientenfürsprecher*nnen statt. Hier waren auch vier Mitglieder des Netzwerk Patientenbegleitung mit einer “Themeninsel” vertreten. Sie stellten das Freiwilligenprofil “Patientenbegleitung” vor, berichteten über ihre Erfahrungen und tauschten Möglichkeiten der Zusammenarbeit aus. Dabei deutlich: Für Patientenbegleitung fehlen Strukturen, die eine systematische Verbreitung des Ansatzes voranbringen und Qualität, Vernetzung und fachlichen Austausch in den NRW-Regionen sichern.

Ein Presseinformation folgt in Kürze